Effizienzhausplanung

Ein KfW-Effizienzhaus lohnt sich – immer!

Sie planen den Bau eines Eigenheimes oder möchten eine Immobilie erwerben?

Ich entwickel qualifiziert Ihr ganz persönliches Sanierungskonzept und erstelle den KfW- oder EnEV-Nachweis für Ihr Neubauvorhaben. Dabei plane ich die optimale Anlagentechnik für Ihr Objekt und stimme die Gebäudehülle exakt darauf ab, so dass das geforderte Effizienzhausniveau erreicht wird!

Zudem erstelle ich im Rahmen der Planung alle benötigten Formulare zur Beantragung der Fördermittel, damit Sie den KfW-Kredit über Bankberater oder Versicherungen beantragen können.

Nach Abschluss bestätige ich dann die erforderliche Erfüllung der Konditionen.

Was enthält eine Planung?

Der Umfang der Leistungen richtet sich nach der Art der Förderung und dem Umfang der Maßnahmen. Enthalten sind u. a. Enwicklung und planerische Umsetzung eines energetischen Gesamtkonzeptes für den baulichen Wärmeschutz und die energetische Anlagentechnik im Rahmen der Effizienshausberechnung:

  • EnEV- und KfW-Effizienzhausnachweis
  • Berechnung der Gebäudehülle nach DIN 4108-6
  • Energiebedarfsrechnung für die Heizungsanlage nach DIN 4701-10
  • Planung der Anlagentechnik (ggf. mit der Heizungsfirma)
  • Nachweis lüftungstechnischer Maßnahmen
  • Lüftungskonzept nach DIN 1946-6.T
  • Nachweis der Verwendung erneuerbarer Energien
  • EEWärmeG
  • Ermittlung und Bewertung der Bauteile der Außenhülle
  • Detaillierte U-Wert Berechnungen
  • Planung zur Minimierung von Wärmebrücken
  • Konzept Bauteilanschlüsse
  • Detaillierte Berechnung von Wärmebrücken
  • Gebäudedichtheit
  • Luftdichtheitskonzept für Bauteilanschlüsse
  • Erstellung des Nachweises zum sommerlichen Wärmeschutz
  • Bestätigung des Effizienshaus-Niveaus auf dem KfW-Formular „Bestätigung zum Antrag“ für das Programm 153
KfW-Effizienzhaus 40

KfW-Effizienzhaus 40 Plus

KfW-Effizienzhaus 55

KfW-Effizienzhaus 70

KfW-Effizienzhaus 100

KfW-Effizienzhaus 85

KfW-Effizienzhaus 115

KfW-Effizienzhaus Denkmal